Monat: Januar 2020

Ära des kryptografischen Währungshandels

LocalCryptos ist führend: eine neue Ära des kryptografischen Währungshandels

Ehemals bekannt als LocalEthereum, die Peer-to-Peer Krypto-Währung Handels-Website vor kurzem umbenannt in LocalCryptos. Aber abgesehen von der Namensänderung, was ist neu? Nun, der offensichtliche große Unterschied zwischen der alten und der neuen Seite ist, dass die Nutzer nun zusätzlich zu Ethereum auch Bitcoin handeln können. Darüber hinaus hat die Seite viele neue, verbesserte Funktionen wie auch bei Bitcoin Revolution, die den Weg in eine neue Ära des Kryptowährungshandels weisen und LocalBitcoins.com eine starke Konkurrenz bieten.

Bessere Benutzeroberfläche bei Bitcoin Revolution

Indem LocalCryptos es für die Nutzer von LocalBitcoins einfach und attraktiv macht, ihren guten Ruf weiterzuführen, hat LocalCryptos für Aufsehen gesorgt und die Nutzer aktiv dazu aufgerufen, den neuen BTC-fähigen Peer-to-Peer-Marktplatz auszuprobieren.

Was ist LocalCryptos?

LocalCryptos ist im Wesentlichen ein Peer-to-Peer-Marktplatz für den Handel mit Krypto-Währungen. Die alte Plattform, LocalEthereum, hat seit 2017 Peer-to-Peer-Handelsdienstleistungen ausschließlich für Ethereum angeboten. Zum Ende des letzten Jahres gab das Unternehmen die spannende Nachricht bekannt, dass es die Plattform erweitert, so dass Mitglieder neben Ethereum auch in anderen Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin, handeln können.

Wie funktioniert das?

1. Käufer/Verkäufer sucht auf dem Marktplatz nach jemandem, der bereit ist, Krypto zu kaufen/zu verkaufen.
2. Der Käufer kann nach dem globalen Standort, der Zahlungsmethode und der Popularität des Verkäufers filtern.
3. Der Käufer gibt ein, wie viel Geld er ausgeben möchte und eröffnet einen Handel über die Plattform.
4. Sobald ein Handel akzeptiert wurde, legt der Verkäufer die Kryptowährung in ein Treuhandkonto ein.
5. Der Käufer überweist dann die Zahlung direkt auf das Bankkonto des Verkäufers.
6. Der Verkäufer bestätigt, dass er die Zahlung erhalten hat.
7. Die gehandelte Krypto-Währung wird dann sofort aus dem smart contract escrow an den Käufer freigegeben.
8. Die gekaufte Kryptowährung ist innerhalb von Sekunden auf dem Konto des Käufers sichtbar.
Wie schneidet die neue Plattform im Vergleich zu LocalBitcoins.com ab?

sagte LocalCryptos:

„Plattformen wie LocalBitcoins sind zentralisiert, verwahrt und weit entfernt von privat. Diese Plattformen sind anfällig für Hacks und Diebstähle wie eine zentrale Börse.

Hacker haben mehrere Milliarden Dollar von zentralisierten Kryptoplattformen gestohlen. Mindestens zwei dieser Raubüberfälle stammen von Händlern von LocalBitcoins.

LocalCryptos verfolgt einen nicht-verwahrenden Ansatz, um das Risiko eines Diebstahls zu reduzieren und die Benutzer auch bei Bitcoin Revolution in die Verantwortung zu nehmen. Wenn Sie mit LocalCryptos handeln, kennen nur Sie Ihren privaten Schlüssel – wir nehmen Ihre Münzen nie in Verwahrung.“

Vorteile

– Superschneller Service, da es keine Zwischenhändler oder Banken gibt.
– Gibt dem Benutzer die totale Kontrolle – alle Überweisungen werden außerhalb von LocalCryptos.com durchgeführt.
– Jeder, der sich irgendwo befindet, kann über die Plattform Krypto-Währungen kaufen und verkaufen, es gibt keine Einschränkungen.
– Die Seite bietet 40 Zahlungsmethoden zur Auswahl, darunter Geschenkkarten, Barzahlung persönlich, WeChat Pay, PayPal TransferWise und Western Union.
– Es gibt bereits über 100.000 registrierte Benutzer, die über 130 verschiedene Länder verteilt sind.
– Sehr niedrige Gebühren – LocalCryptos erhebt nur eine geringe Gebühr von 0,25% für den Hersteller und 0,75% für den Käufer.
– Die Herstellergebühr ist absichtlich niedriger als t

Veröffentlicht in Bitcoin von admin.

Ist die Aufwärtsbewegung nach dem gestrigen Rückgang vorbei?

Bitcoin Preisanalyse: Ist die Aufwärtsbewegung nach dem gestrigen Rückgang von $600 vorbei?

Nach der ersten Mini-Rallye im Jahr 2020 hatte Bitcoin schnell unser erwähntes Ziel von $8400 erreicht, bevor es abgelehnt wurde.

Bei Bitcoin Era wird Krypto gehandelt

Von da an fiel die Kryptowährung steil in Richtung des 38,2% Fibonacci-Niveaus (~7850$) des letzten Anstiegs. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen handelt Bitcoin Era in den letzten Stunden die Währung um $7900 – $8000 und bereitet sich auf seinen nächsten Schritt vor.

Der Wendepunkt von Bitcoin ist kein Zufall. Er geschah genau zu dem Zeitpunkt, als die Unsicherheit über die Rache des Irans verschwunden war, als Präsident Trump sprach. Im Gegenteil, die Wall Street stieg auf neue Höchststände.

In einem Aspekt gewann Bitcoin: Es bewies seine Korrelation zu Gold, vielleicht als neuer sicherer Hafen des neuen Jahrzehnts.

  • Bislang sieht es nach einer gesunden Korrektur eines kurzfristigen Aufwärtstrends aus, bis zum Beweis des Gegenteils.
  • Gesamtmarktkapitalisierung: $209,6 Milliarden
  • Bitcoin Marktkapitalisierung: $144,1 Milliarden
  • BTC-Dominanz-Index: 68.7%

Wichtige Ebenen zum Beobachten & nächste Ziele

– Unterstützungs-/Widerstandsstufen: Nach dem gestrigen Blow-Off-Top steht Bitcoin nun bei $7850 als erste Unterstützungsebene. Dies ist der 38,2% Fib-Level, zusammen mit einer aufsteigenden Trendlinie auf der 4-Stunden-Chart.

Das nächste Level liegt bei der $7700 alten Widerstandslinie, die zur Unterstützung geworden ist (zusammen mit der mittelfristig absteigenden Trendlinie). Die weitere Unterstützung liegt bei $7466 (der 61,8% Fib-Retracement-Level), und $7300 – $7400.

Von oben waren die $8000 wieder zum Widerstand geworden. Im Falle eines Ausbruchs wäre das gestrige Hoch die nächste Widerstandsmarke – $8400. Weitere Widerstände liegen bei $8600 und $8800.

– Der RSI-Indikator: Das Momentum war real. Der RSI hat fast die 70er Marke erreicht, und trotzdem war es der höchste RSI-Wert der letzten sechs Monate.

Ein rückläufiges Zeichen könnte sich für den Stochastic RSI-Oszillator bei Bitcoin Era ergeben: Der letzte hatte einen rückläufigen Crossover durchlaufen und steht kurz davor, in den neutralen Bereich zu gelangen.

– Das Handelsvolumen: Endlich etwas Volumen. Die letzten beiden Tage waren die volumenstärksten der letzten 30 Tage. Noch immer nicht die Volumina von Juni und Juli 2019, aber es geht aufwärts.

Veröffentlicht in Krypto von admin.